In diesem Jahr fand die 25. Auflage des Weingartenpokals, ausgerichtet von der Tischtennisabteilung des TuS Kriftel, statt. Für das Jubiläum hatte sich die Abteilung einiges vorgenommen, denn das normalerweise 3-tägige Turnier wurde auf einen vierten Tag ausgeweitet. Am Fronleichnam-Donnerstag begann das Turnier mit einer besonderen Spielvariante des Tischtennis: dem 4er-Tisch. Dazu werden vier normale Tischtennistische zusammengestellt, die gemeinsam einen neuen, überdimensionalen Tisch bilden. Diese Spielart erfreut sich besonders in der Sommerpause großer Beliebtheit, da sie eine willkommene Abwechslung zum altbekannten Regelwerk darstellt. Auch das Pro Tour-Event, das im Rahmen des Weingartenpokals ausgetragen wurden, erfreute sich großem Zuspruch. Die Plätze in allen drei angebotenen Konkurrenzen waren bereits vor Turnierbeginn an Spieler aus dem gesamten Bundesgebiet vergeben. Trotzdem setzte sich in der A-Klasse ein Krifteler durch. Björn Fröhlich Wagenbach bewies einmal mehr seine Klasse und zeigte, dass er auch im 4er-Tisch schwer zu schlagen ist. Im Doppel gingen beide dritte Plätze an Krifteler: Björn war an der Seite von Tobias Schneider genauso erfolgreich wie Christian Schneider und Mathias Stockhofe.

_DSC2611

An den restlichen drei Turniertagen wurde herkömmliches Tischtennis gespielt, das wie gewohnt in diversen Herren, Damen, Jugend und Senioren-Konkurrenzen stattfand. Die Teilnehmerzahlen bewegten sich auf dem Niveau des Vorjahres, aber erreichten nicht die Spitzenwerte zu Zeiten der Einführung des TT-Ratings, die vor 5 Jahren einen wahren Turnierboom auslöste. Der positive Aspekt daran ist, dass so gut wie keine Wartezeiten aufkamen und die Konkurrenzen zügig durchgespielt werden konnten. Auch erhöhte sich die Chance auf einen der vorderen Plätze zu gelangen und einen der heiß ersehnten Preise zu ergattern. Bei den Preisen hatten die Turnierorganisatoren nämlich einige Überraschungen parat. Zum einen gab es Sonderpreise des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, des Landrats Michael Cyriax sowie des Schirmherrn Christian Seitz zu gewinnen. Zum anderen wurden auch frische Krifteler Erdbeeren und Wein vom Obsthof am Berg ausgegeben. Als Besonderheit des Jubiläumsturniers wurden in der offenen Herren-Spielklasse durch Unterstützung der Taunus Sparkasse die Preisgelder erhöht. Sieger in der Klasse wurde Vorjahressieger Matthias Bomsdorf vom Oberligisten TTC Biebrich der in einem hochklassigen Finale Hans-Jürgen Fischer vom Drittligisten TTC Fulda-Maberzell bezwang.

34138880_1984411658246241_8459994797455704064_n

Krifteler Spieler mischten in der Herren S-Klasse auch mit. Es reichte aber nur im Doppel für einen Platz auf dem Podium. Joshua Klute erreichte gemeinsam mit Neuzugang Markus Grothe den 3. Platz. Joshua spielte auch bei den Herren A vorne mit. Im Einzel schied er unglücklich im Viertelfinale aus, dafür gelang ihm an der Seite vom Wallauer Alexander Süptitz der zweite Platz im Doppel. Jugendspieler Florian Stolz machte in der Klasse Herren C1 mit zwei zweiten Plätzen im Einzel und im Doppel auf sich aufmerksam. Darüber hinaus konnte er die Jugend B-Konkurrenz für sich entscheiden. Viele Krifteler Jugendlicher versuchten sich in den unteren Herren-Klassen. Am erfolgreichsten war Jonathan Häckel, der sensationell den zweiten Platz bei den Herren E erreichte. Im Doppel gewann Marcel Hacker gemeinsam mit dem Eschborner Siegbert Schlimm den zweiten Preis. Auf den dritten Platz kamen Kevin Ding und Samuel Hartono. Neben den Junioren waren auch die Senioren erfolgreich. Dirk Brunnhölzl erreichte den dritten Platz bei den Senioren 50 im Einzel und gemeinsam mit Ex-Krifteler Dirk Metz gewann er die Doppelkonkurrenz. Bei den Senioren 60 sorgte Norbert Wrabetz dafür, dass der Einzeltitel nach Kriftel ging.

dsc2602

Ergebnisliste:

4er-Tisch Herren A Einzel(25): 1. Björn Fröhlich Wagenbach (TuS 1884 Kriftel), 2. Maximilian Nassauer (VTV Freier Grund), 3. Andreas Greb (TuS Weitefeld), 3. Tom Mayer (TSG Heilbronn)

4er-Tisch Herren A Doppel(13): 1. Maximilian Nassauer/Nico Strasser (VTV Freier Grund / TuS Weitefeld), 2. Andreas Greb/Steffen Sannert (TuS Weitefeld), 3. Björn Fröhlich Wagenbach/Tobias Schneider (TuS 1884 Kriftel), 3. Christian Schneider/Mathias Stockhofe (TuS 1884 Kriftel)

_DSC27304er-Tisch Herren B Einzel(31): 1. Patrick Schüller (TTC Hennef), 2. Dominik Stendebach (TTC Wirges), 3. Tobias Braun (TTC Wirges), 3. Jonas Röhrig (TuS Weitefeld)

4er-Tisch Herren B Doppel(15): 1. Sebastian Tiemann/Tobias Braun (TTC Wirges), 2. Daniel Leupold/Johannes Nießen (TTC Windberg / TTC Nordend Frankfurt), 3. Marvin Jerkovic/Till Körner (TV Bad Rappenau / DJK Blau-Weiß Münster e.V.), 3. Kevin Weinert/Patrick Schüller (TV Refrath / TTC Hennef)

4er-Tisch Herren C Einzel(32): 1. Josia Hain (TTF Oranien Frohnhausen), 2. Philipp Buhles (TB Burgsteinfurt), 3. Daniel Meyer (TTC Bärbroich), 3. Andreas Riehl (TTV Albersweiler)

4er-Tisch Herren C Doppel(16): 1. Philipp Buhles/Michael Relt (TB Burgsteinfurt / SW Beerlage), 2. Frank Hofmann/Patrick Rosenberger (FC Hösbach / TTC Kahl), 3. Josia Hain (TTF  Oranien Frohnhausen), 3. Jannik Barth/Max Kobel (DJK RW Finthen / TSG Drais)

34380982_1985395818147825_3338260633576538112_nDamen A/B Einzel(6): 1. Anna-Luisa Herrmann (TV 1921 Hofstetten), 2. Carina Schneider (TTC Langen 1950), 3. Katja Friese (TuS Bad Driburg), 3. Beatrix Pfaffendorf (TTC RW 1921 Biebrich)

Damen A/B Doppel(3): 1. Beatrix Pfaffendorf/Carina Schneider (TTC RW 1921 Biebrich / TTC Langen 1950), 2. Anna-Luisa Herrmann/Anette Locke (TV 1921 Hofstetten / TG 1899 Oberjosbach), 3. Katja Friese/Janina Locke (TuS Bad Driburg / TV 1846 Erbenheim)

Damen C/D/E Einzel(11): 1. Janina Locke (TV 1846 Erbenheim), 2. Angelika von Tresckow (FTV 1860 Frankfurt), 3. Katja Friese (TuS Bad Driburg), 3. Gabriele Klis (TSG Oberrad)

Damen C/D/E Doppel(5): 1. Katja Friese/Silvia Grundstein (TuS Bad Driburg / TTC RW 1921 Biebrich), 2. Gabriele Klis/Angelika von Tresckow (TSG Oberrad / FTV 1860 Frankfurt), 3. Corinna Gans/Nadine Müller (FSV 1959 Lumda), 3. Janina Locke/Sirin Vural (TV 1846 Erbenheim)

34308330_1985395824814491_5600593850260258816_nHerren S Einzel(18): 1. Matthias Bomsdorf (TTC RW 1921 Biebrich), 2. Hans-Jürgen Fischer (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), 3. Timo Freund (TTC Heppenheim), 3. Philipp Hoffmann (TTC Holzhausen)

Herren S Doppel(8): 1. Filip Fischer/Hans-Jürgen Fischer (TSC Freigericht / TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell), 2. Yves Besier/Sebastian Strauß (RSV Klein-Winternheim), 3. Markus Grothe/Malte Joshua Klute (TTC Schwalbe Bergneustadt / TuS 1884 Kriftel), 3. Timo Freund/Denis Llorca (TTC Heppenheim)

Herren A Einzel(22): 1. Denis Llorca (TTC Heppenheim), 2. Christian Albrecht (DJK Blau-Weiß Münster e.V.), 3. Yassine Atmani (TG 1887 Unterliederbach), 3. Marcel Eisenmann (TTC Wöschbach)

Herren A Doppel(11): 1. Denis Llorca/Zeeshan Munir (TTC Heppenheim / Eintracht Frankfurt), 2. Malte Joshua Klute/Alexander Süptitz (TuS 1884 Kriftel / TV 1861 Wallau), 3. Christian Albrecht/Steven Frinta (DJK Blau-Weiß Münster e.V. / TTC Höchst/Nidder), 3. Yassine Atmani/Constantin Summ (TG 1887 Unterliederbach / TG 1899 Oberjosbach)

Herren B Einzel(43): 1. Filip Fischer (TSC Freigericht), 2. Alexander Süptitz (TV 1861 Wallau), 3. Long Ly (TTV Offenbach 1961), 3. Stanislav Miller (Viktoria Wombach)

Herren B Doppel(21): 1. Lars Jansen/Alexander Süptitz (TSG Niederhofheim 06 / TV 1861 Wallau), 2. Elias Notarangelo/Marcus Schiffhauer (TV 1909 Petersberg), 3. Sascha Emde/Jens Markwart (TTF Oranien Frohnhausen), 3. Maximilian Frisch/Alexander Pfuhz (TSG Niederhofheim 06)

Herren C1 Einzel(36): 1. Matthias Glinzer (FSV Michelbach), 2. Florian Stolz (TuS 1884 Kriftel), 3. Alessandro Eiseman (TG 1899 Oberjosbach), 3. Anh-Tu Nguyen (SV 1913 Erbach)

Herren C1 Doppel(17): 1. Lucas Brandl/Frank Hofmann (1. FC Hösbach), 2. Florian Stolz/Sven Tetzner (TuS 1884 Kriftel / TTC 1948 Babenhausen), 3. Florian Feid/Matthias Glinzer (TTV Eibingen 1960 / FSV Michelbach), 3. Mathias Koepfinger/Kai Walther (SG 1910 Marbach / TV 1890 Meerholz)

Herren C2 Einzel(37): 1. Michael Wefers (TTV Zons), 2. Carsten Ditinger (TG Hochheim), 3. Friedrich Bitter (SG 1878 Sossenheim), 3. Julian Braun (TG 1860 Obertshausen)

Herren C2 Doppel(17): 1. Dieter Dessinger/Ivan Kaurin (SV Ramschied / Turnerschaft 1860 FFM Heddernheim e.V.), 2. Friedrich Bitter/Liam Gehrsitz (SG 1878 Sossenheim / TTC RW 1921 Biebrich), 3. Oliver Czarnetzki/Carsten Ditinger (DJK 1920 Ochtendung / TG Hochheim), 3. Thomas Mc Briar/Keun Woong Suk (SF 1951 Bischofsheim)

34134738_1984411741579566_9100276246926852096_nHerren D1 Einzel(28): 1. Albert Muchtarow (SV Blau-Gelb Wiesbaden), 2. Marc Schroeder (TTC 1946 Dorheim), 3. Jonas Alker (TSG Niederhofheim 06), 3. Ryo Yoshimura (SG Germ. Wiesbaden)

Herren D1 Doppel(12): 1. Rudi Rösch/Marc Schroeder (TSV 1908 Richen / TTC 1946 Dorheim), 2. Ivan Kaurin/Cheng Zhang (Turnerschaft 1860 FFM Heddernheim e.V. / SKG 1888 Walldorf), 3. Christof Kranz/Andreas Tepel (SV Viktoria Preußen), 3. Albert Muchtarow/Ryo Yoshimura (SV Blau-Gelb Wiesbaden / SG Germ. Wiesbaden)

Herren D2 Einzel(25): 1. Eberhard Vogel (TTC Karlsruhe-Neureut), 2. Andreas Weyrich (SV Darmstadt 98), 3. Benjamin Rathner (TV 1889 Weißkirchen), 3. Arthur Sajonz (TTC SW Düsseldorf)

Herren D2 Doppel(12): 1. Rene Lauckner/Arthur Sajonz (SV Hörstein / TTC SW Düsseldorf), 2. Jan Schmitt/Andreas Weyrich (1. FC Hösbach / SV Darmstadt 98), 3. Roberto Lanzano/Aaron Wang (TuS 1884 Kriftel), 3. Daniel Natea/Yueran Zhou (SKG 1888 Walldorf / TTV Weinheim-West)

Herren E Einzel(23): 1. Efekan Bulut (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt), 2. Jonathan Häckel (TuS 1884 Kriftel), 3. Patrick Götschel (TV 1861 Bieber), 3. Yueran Zhou (TTV Weinheim-West)

Herren E Doppel(11): 1. Patrick Götschel/Yueran Zhou (TV 1861 Bieber / TTV Weinheim-West), 2. Marcel Hacker/Siegbert Schlimm (TuS 1884 Kriftel / TV Eschborn 1888), 3. Efekan Bulut/Fatih Eren Dingil (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt / SV Darmstadt 98), 3. Kevin Ding/Samuel Hartono (TuS 1884 Kriftel)

Weibliche Jugend Einzel(6): 1. Mascha Diehl (SG 1878 Sossenheim), 2. Selome Samson (SG 1878 Sossenheim), 3. Lou Teike (DJK-TTC Ober-Roden), 3. Sarah Thomsen (DJK-TTC Ober-Roden)

Weibliche Jugend Doppel(3): 1. Mascha Diehl/Selome Samson (SG 1878 Sossenheim), 2. Fee Teike/Lou Teike (DJK-TTC Ober-Roden), 3. Paola Perner/Sarah Thomsen (DJK-TTC Ober-Roden)

Schülerinnen C/D Einzel(4): 1. Janina Locke (TV 1846 Erbenheim), 2. Tabea Eberl (TSG Niederhofheim 06), 3. Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim 1888)

Schülerinnen C/D Doppel(2): 1. Alina Canahai/Janina Locke (TTC 1951 Altenstadt / TV 1846 Erbenheim), 2. Kira Aeberhard/Tabea Eberl (TSF Heuchelheim 1888 / TSG Niederhofheim 06)

_DSC3241Männliche Jugend A Einzel(7): 1. Bastian Schubert (VfR Fehlheim 1929), 2. Sebastian Maier (TV Eschersheim 1895), 3. Jakob Döll (TV Eschersheim 1895), 3. Felix Tran (SG 1878 Sossenheim)

Männliche Jugend A Doppel(3): 1. Sebastian Maier/Bastian Schubert (TV Eschersheim 1895 / VfR Fehlheim 1929), 2. Jakob Döll/Felix Tran (TV Eschersheim 1895 / SG 1878 Sossenheim), 3. Younes Bensnah/Florian Dick (Turnerschaft 1860 FFM Heddernheim e.V. / VfR Wiesbaden)

Männliche Jugend B Einzel(6): 1. Florian Stolz (TuS 1884 Kriftel), 2. Alessandro Eiseman (TG 1899 Oberjosbach), 3. Felix Hesral Sanchez (TSG Sulzbach 1888), 3. Noah Jüch (SGK Bad Homburg 1890)

Männliche Jugend B Doppel(3): 1. Liam Gehrsitz/Noah Jüch (TTC RW 1921 Biebrich / SGK Bad Homburg 1890), 2. Felix Hesral Sanchez/Shahithiyan Sivakumar (TSG Sulzbach 1888), 3. Alessandro Eiseman/Florian Stolz (TG 1899 Oberjosbach / TuS 1884 Kriftel)

Schüler A Einzel(15): 1. Sean Wilson (TV 1861 Bad Schwalbach), 2. Liam Gehrsitz (TTC RW 1921 Biebrich), 3. Saleem Mehr (TuS Et. Wiesbaden 1846), 3. Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim)

Schüler A Doppel(7): 1. Liam Gehrsitz/Lucas Steinmetz (TTC RW 1921 Biebrich / TTC 1948 Kelsterbach), 2. Florian Dick/Sean Wilson (VfR Wiesbaden / TV 1861 Bad Schwalbach), 3. Jakob Döll/Fabio Lehmann (TV Eschersheim 1895 / TTC Kronberg), 3. Soolan Olika Ararso/Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim)

Schüler B Einzel(24): 1. Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 2. Efekan Bulut (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt), 3. Emil Leban (Eintracht Frankfurt), 3. Matvey Obolkin (TTC Dornbusch/Niederursel)

Schüler B Doppel(12): 1. Luis Götz/Matvey Obolkin (TTC Dornbusch/Niederursel), 2. Kevin Khang Nguyen/Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 3. Burak Karaoluk/Emil Leban (TV 1846 Erbenheim / Eintracht Frankfurt), 3. Julian Stütz/Finn Witte (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt / TV 1863 Groß-Zimmern)

Schüler C Einzel(17): 1. Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 2. Ilkay Ryustem (TTC 1951 Altenstadt), 3. Lenny Kreis (TSV Amorbach), 3. Elias Pascher (TTV Weinheim-West)

Schüler C Doppel(8): 1. Ilkay Ryustem/Nico Walther (TTC 1951 Altenstadt / TV 1890 Meerholz), 2. Soolan Olika Ararso/Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 3. Elias Pascher/Julian Stütz (TTV Weinheim-West / TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt), 3. Mert Ryustem/Simon Theodor Wick (TTC 1951 Altenstadt / TG 1953 Langenselbold)

_DSC2975Schüler D Einzel(6): 1. Lovis Rath (TTC Bietigheim-Bissingen), 2. Simon Michahelles (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt), 3. Robert Lang (1. SC Klarenthal 1968), 3. Tino Seidel (TV 1861 Bad Schwalbach)

Schüler D Doppel(3): 1. Simon Michahelles/Thomas Wünsch (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt / TTC Königstein 1948), 2. Maxim Seelbach/Tino Seidel (TV 1861 Bad Schwalbach), 3. Robert Lang/Lovis Rath (1. SC Klarenthal 1968 / TTC Bietigheim-Bissingen)

Seniorinnen 40 Einzel(7): 1. Sabine Schäfer (SG Kelkheim), 2. Katja Friese (TuS Bad Driburg), 3. Silvia Grundstein (TTC RW 1921 Biebrich), 3. Beatrix Pfaffendorf (TTC RW 1921 Biebrich)

Seniorinnen 40 Doppel(3): 1. Katja Friese/Sabine Schäfer (TuS Bad Driburg / SG Kelkheim), 2. Gabriele Klis/Angelika von Tresckow (TSG Oberrad / FTV 1860 Frankfurt), 3. Silvia Grundstein/Beatrix Pfaffendorf (TTC RW 1921 Biebrich)

Senioren 40 Einzel(6): 1. Hasan Dogru (SV B.-G. Darmstadt), 2. Andreas Diehl (DJK Blau-Weiß Münster e.V.), 3. Frank Schiftner (TG Dörnigheim 1882), 3. Richard Schulz (SC Steinberg 1953)

Senioren 40 Doppel(3): 1. Andreas Diehl/Hasan Dogru (DJK Blau-Weiß Münster e.V. / SV B.-G. Darmstadt), 2. Frank Schiftner/Richard Schulz (TG Dörnigheim 1882 / SC Steinberg 1953), 3. Jörn Peuser/Grzegorz Rzeczkowski (TV Eschborn 1888 / TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt)

Senioren 50 Einzel(9): 1. Dirk Metz (TTC Höchst/Nidder), 2. Alexander Krießbach (TV Leiselheim), 3. Reinhold Braun (DJK Kleinwallstadt), 3. Dirk Brunnhölzl (TuS 1884 Kriftel)

Senioren 60 Einzel(5): 1. Norbert Wrabetz (TuS 1884 Kriftel), 2. Achim Alberti (TuS 1904 Panrod), 3. Axel Michel (TuS 1909 Philippstein)

Senioren 50/60 Doppel(7): 1. Dirk Brunnhölzl/Dirk Metz (TuS 1884 Kriftel / TTC Höchst/Nidder), 2. Reinhold Braun/Alexander Krießbach (DJK Kleinwallstadt / TV Leiselheim), 3. Achim Alberti/Axel Michel (TuS 1904 Panrod / TuS 1909 Philippstein), 3. Walter Meisterling/Eberhard Vogel (TV 1889 Weißkirchen / TTC Karlsruhe-Neureut)