Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Tischtennis-Abteilung der TuS Kriftel die 26. Auflage des Weingartenpokals in der Weingartenhalle. Wie bereits bei dem Jubiläumsturnier vor einem Jahr erstreckte sich das Turnier über drei Tage.

Am Donnerstag standen sich die Spieler in einer besonderen Spielvariante des Tischtennis gegenüber. Beim 4er-Tisch werden vier normale Tischtennistische zusammengestellt, die gemeinsam einen neuen, überdimensionalen Tisch bilden. Diese Spielart erfreut sich besonders in der Sommerpause großer Beliebtheit, da sie eine willkommene Abwechslung zum altbekannten Regelwerk darstellt. Auch das Pro Tour-Event, das im Rahmen des Weingartenpokals ausgetragen wurden, erfreute sich großem Zuspruch.

An den verbleibenden drei Tagen wurden die Spielklassen in herkömmlicher Variante an jeweils einem Tisch ausgespielt. Besonders die Herren-Konkurrenzen waren sehr gut besucht. Ein Grund dafür ist, dass Jugendliche seit einer Regeländerung bei Turnieren gemäß ihrer Leistungsstärke auch in den Erwachsenenklassen starten dürfen und die jungen Spieler sorgten immer wieder für Überraschungen beim „Kampf“ der Generationen.

Mit über 500 Teilnehmern wurden dieses Jahr sogar mehr Spieler registriert als im Jubiläumsturnier, das auch für reichlich Betrieb am Imbiss und Grill sorgte. Dank der vielen Helfer aus der Abteilung gelang ein reibungsloser Turnierablauf zur Zufriedenheit aller.

Es folgen einige Impressionen von den Turniertagen und die Ergebnisliste wird noch nachgereicht.

DSC 5204
« 1 von 163 »

Ergebnisliste:

Herren S-Einzel (26): 1. Matthias Bomsdorf (TTC RW 1921 Biebrich), 2. Pascal Köhler (SB Versbach), 3. Max Nötzold (TTC Kist), 3. Stefan Ruby (FV Wiesental)

Herren S-Doppel (12): 1. Pascal Köhler/Max Nötzold (SB Versbach / TTC Kist), 2. Attila Ratfai/Sven Tetzner (TuS 1884 Kriftel / TG 1910 Zellhausen), 3. Maurice Kolling/Malte Rehm (TV 1861 Wallau), 3. Matthias Bomsdorf/Mathias Ullrich (TTC RW 1921 Biebrich / TV 1848 Schwabach)

Herren A-Einzel (41): 1. Malte Joshua Klute (TuS 1884 Kriftel), 2. Christoph Füllner (TTV Grün-Weiß Ettlingen), 3. Yassine Atmani (TG 1887 Unterliederbach), 3. Attila Ratfai (TuS 1884 Kriftel)

Herren A-Doppel (20): 1. Mohamed Diraoui/Moritz Thomas (DJK TuS 02 Siegen / TuS Hilchenbach), 2. Lars Haag/Ilja Kratschmer (TTC Winnweiler), 3. Christian Albrecht/Yassine Atmani (TV 1880 Dreieichenhain / TG 1887 Unterliederbach), 3. Christoph Füllner/Jonas Fürst (TTV Grün-Weiß Ettlingen)

Herren B-Einzel (60): 1. Leo Haas (DJK-Spvgg. Mühlheim), 2. Long Ly (TTV Offenbach 1961), 3. Patrick Beck (TSV Am Viernheim), 3. Akif Türkyilmaz (SG Kleinheubach)

Herren B-Doppel (30): 1. Hanna Aksu/Robby Karatas (TuS Et. Wiesbaden 1846 / TuS 1883 Nordenstadt), 2. Kevin Pfülb/Akif Türkyilmaz (TV 1861 Bieber / SG Kleinheubach), 3. Alexander Gontschar/Michael Hennemann (TTC Kist / TSV Grombühl Würzburg), 3. Leo Haas/Paul Zielinski (DJK-Spvgg. Mühlheim / Eintracht Frankfurt)

Herren C1-Einzel (55): 1. Dennis Kempel (TFC 1884 Steinheim), 2. Carsten Ditinger (TTC Ginsheim), 3. Ralf Berz (TV 1861 Wallau), 3. Thomas Klanert (DJK-SG 1929 Zeilsheim)

Herren C1-Doppel (27): 1. Herbert Kittel/Frank Schachtner (TuS 1884 Kriftel / TG 1887 Unterliederbach), 2. Ralf Berz/Thomas Fritsche (TV 1861 Wallau / TuS Ebersdorf), 3. Erik Decker/Marcel Geist (DJK Bingen-Büdesheim / TSV 1882 Raunheim), 3. Thang Le Viet/Carsten Schmidt (TTC Eintracht 1962 Pfungstadt / Sportfr. 1910 Oppenrod)

Herren C2-Einzel (33): 1. Michael Acker (TTC Schimborn), 2. Lucas Kaiser (Spvgg. 07 Hochheim), 3. Matthias Schuck (DJK Goldbach), 3. Julian Stütz (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt)

Herren C2-Doppel (16): 1. Christof Kranz/Daniel Natea (SV Viktoria Preußen / SKG 1888 Walldorf), 2. Patrick Bopp/Lucas Kaiser (Spvgg. 07 Hochheim), 3. Michael Acker/Matthias Schuck (TTC Schimborn / DJK Goldbach), 3. Frank Leber/Jörg Zippe (KSG 1945 Georgenhausen / TSG 1883 Lollar)

Herren D1-Einzel (37): 1. Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 2. Andreas Tepel (SV Viktoria Preußen), 3. Dieter Elsesser (TTSG Lüdenscheid), 3. Stefan Roßmann (TV 1893 Seeheim)

Herren D1-Doppel (16): 1. Markus Beilborn/Andreas Tepel (TSV 1885 Vockenhausen / SV Viktoria Preußen), 2. Tobias Metzger/Roman Wick (TTC OE Bad Homburg 1987 / TG 1953 Langenselbold), 3. Olaf Ludwig/Julian Stütz (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt), 3. Kevin Khang Nguyen/Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim)

Herren D2-Einzel (40): 1. Thorsten Sträter (TG 1887 Unterliederbach), 2. Sebastian Laska (TTG 1947 Walldorf), 3. Luca Koch (SV 1945 Groß-Bieberau), 3. Thomas Vogel (SV Viktoria Preußen)

Herren D2-Doppel (18): 1. Daniel Schmand/Thorsten Sträter (TG 1887 Unterliederbach), 2. Sebastian Laska/Jörn Peuser (TTG 1947 Walldorf / TV Eschborn 1888), 3. Antonio Alarcon/Mariano Galán (TSG Lützelsachsen / DJK-SG 1929 Zeilsheim), 3. Marek Kieltyka/Marius Müller (TV 1881 Bierstadt)

Herren E-Einzel (22): 1. Andreas Keil (TTG Schadenbach), 2. Jehon Lanz (TuS 1884 Kriftel), 3. Erik Kaiser (TV Esch 1893), 3. Ingo Schmidt (TTG Schadenbach)

Herren E-Doppel (10): 1. Ünal Ersöz/Tommaso Vecchione (TV 1844 Idstein / TG 1910 Zellhausen), 2. Jonathan Häckel/Jehon Lanz (TuS 1884 Kriftel), 3. Alexander Idessis/Günter Lachmann (TV 1874 Bergen-Enkheim / TTC Limbach), 3. Kevin Ding/Matthias Pyttlik (TuS 1884 Kriftel / DJK St. Pius)

Damen Einzel (6): 1. Carina Schneider (TTC Langen 1950), 2. Denisa Cotruta (TTC RW 1921 Biebrich), 3. Mascha Diehl (SG 1878 Sossenheim), 3. Janina Locke (TV 1846 Erbenheim)

Damen Doppel (3): 1. Denisa Cotruta/Mascha Diehl (TTC RW 1921 Biebrich / SG 1878 Sossenheim), 2. Sonja Römer/Carina Schneider (TuS 1884 Kriftel / TTC Langen 1950), 3. Anette Locke/Janina Locke (TuS 1883 Nordenstadt / TV 1846 Erbenheim)

Damen C-Einzel (7): 1. Denisa Cotruta (TTC RW 1921 Biebrich), 2. Gabriele Klis (TGS Hausen 1897), 3. Tanja Rummel (TTC 2010 Lorsch), 3. Angelika von Tresckow (FTV 1860 Frankfurt)

Damen C-Doppel (3): 1. Marie-Luies Rubel/Tanja Rummel (TTG 1947 Walldorf / TTC 2010 Lorsch), 2. Denisa Cotruta/Janina Locke (TTC RW 1921 Biebrich / TV 1846 Erbenheim), 3. Angelika von Tresckow/Gabriele Klis (FTV 1860 Frankfurt / TGS Hausen 1897)

Männliche Jugend Einzel (9): 1. Fabio Lehmann (TTC Kronberg), 2. Luca Lombardo (TuS 1884 Kriftel), 3. Kevin Ding (TuS 1884 Kriftel), 3. Jehon Lanz (TuS 1884 Kriftel)

Männliche Jugend Doppel (4): 1. Fabio Lehmann/Lucas Steinmetz (TTC Kronberg / TTC 1948 Kelsterbach), 2. Eren Kücükler/Luca Lombardo (TV 1846 Erbenheim / TuS 1884 Kriftel), 3. Alexander Karmanov/Dennis Karmanov (TuS 1872 Schwanheim), 3. Kevin Ding/Jehon Lanz (TuS 1884 Kriftel)

Weibliche Jugend Einzel (5): 1. Denisa Cotruta (TTC RW 1921 Biebrich), 2. Mascha Diehl (SG 1878 Sossenheim), 3. Tanja Koligaev (TGS Vorwärts Ffm.)

Weibliche Jugend Doppel (2): 1. Denisa Cotruta/Mascha Diehl (TTC RW 1921 Biebrich / SG 1878 Sossenheim), 2. Tanja Koligaev/Sophie Wieland (TGS Vorwärts Ffm. / TV 1891 Bürstadt)

Schüler A Einzel (26): 1. Tom Aeberhard (TSF Heuchelheim 1888), 2. Matvey Obolkin (TV Eschersheim 1895), 3. Fabian Beemelmann (TV 1846 Groß-Gerau), 3. Luis Novosel-Pejovski (TG 1887 Unterliederbach)

Schüler A Doppel (12): 1. Luis Götz/Matvey Obolkin (TV Eschersheim 1895), 2. Kevin Khang Nguyen/Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 3. Tim Dimter/Ben Örtlek (SG 1878 Sossenheim / TG 1887 Unterliederbach), 3. Alexander Kras/Patrick Wünsch (TTC Königstein 1948)

Schüler B Einzel (12): 1. Nico Walther (TTV Gründau 1953), 2. Alexander Kras (TTC Königstein 1948), 3. Kevin Hohlfeld (TTC Herxheim), 3. Patrick Wünsch (TTC Königstein 1948)

Schüler B Doppel (6): 1. Kevin Hohlfeld/Nico Walther (TTC Herxheim / TTV Gründau 1953), 2. Alexander Kras/Patrick Wünsch (TTC Königstein 1948), 3. Siegfried Hu/Florian Roos (SG DJK Hattersheim), 3. Gregor Herrmann/Noah Roy (TuS 1884 Kriftel)

Schüler C Einzel (12): 1. Soolan Olika Ararso (SG 1878 Sossenheim), 2. Alexander Kras (TTC Königstein 1948), 3. Noah Roy (TuS 1884 Kriftel), 3. Thomas Wünsch (TTC Königstein 1948)

Schüler C Doppel (6): 1. Alexander Kras/Thomas Wünsch (TTC Königstein 1948), 2. Soolan Olika Ararso/Noah Roy (SG 1878 Sossenheim / TuS 1884 Kriftel), 3. Unai Guerreo/Keanu Krawczyk (TTC RW 1921 Biebrich / TTC 1951 Altenstadt e.V.), 3. Artur Hübner/Tim Noll (TTC 1951 Altenstadt e.V.)

Schüler D Einzel (3): 1. Thomas Wieland (TV 1891 Bürstadt), 2. Bjarne Leister (TTC 1951 Altenstadt e.V.), 3. Tim Noll (TTC 1951 Altenstadt e.V.)

Schülerinnen A Einzel (7): 1. Janina Locke (TV 1846 Erbenheim), 2. Denisa Cotruta (TTC RW 1921 Biebrich), 3. Tabea Eberl (TSG Niederhofheim 06), 3. Sophie Wieland (TV 1891 Bürstadt)

Schülerinnen A Doppel (3): 1. Denisa Cotruta/Janina Locke (TTC RW 1921 Biebrich / TV 1846 Erbenheim), 2. Tabea Eberl/Sophie Wieland (TSG Niederhofheim 06 / TV 1891 Bürstadt), 3. Joyce Mia Brandes/Hannah Roßmann (TTF Oranien Frohnhausen / DJK SG 58 Dillenburg)

Schülerinnen C Einzel (2): 1. Ellen Klein (TTF Oranien Frohnhausen), 2. Johanna Fleischer (1.FC Niedernhausen-Lichtenberg)

Senioren 40-Einzel (17): 1. Attila Ratfai (TuS 1884 Kriftel), 2. Hasan Dogru (SV B.-G. Darmstadt), 3. Dirk Brunnhölzl (TuS 1884 Kriftel), 3. Norbert Wrabetz (TuS 1884 Kriftel)

Senioren 40-Doppel (8): 1. Hasan Dogru/Akif Türkyilmaz (SV B.-G. Darmstadt / SG Kleinheubach), 2. Norbert Küster/Martin Patzer (Spvgg. 07 Hochheim / SG Kelkheim), 3. Dirk Metz/Attila Ratfai (TTC Höchst/Nidder / TuS 1884 Kriftel), 3. Dirk Brunnhölzl/Norbert Wrabetz (TuS 1884 Kriftel)

4er-Tisch Herren A-Einzel (30): 1. Tom Mayer (TTC Bietigheim-Bissingen), 2. Tobias Braun (VfR Simmern), 3. Dominik Tischer (TTC Heppenheim) und Tobias Schneider (TuS Kriftel)

4er-Tisch Herren A-Doppel (15): 1. Tobias Braun/Tom Mayer (VfR Simmern/TTC Bietigheim-Bissingen), 3. Tobias Schneider/Markus Grothe (TuS Kriftel)

4er-Tisch Herren B-Einzel (22): 1. Dominik Tischer (TTC Heppenheim), 3. Patrick Schüller (TTC Hennef) und Maurice Kolling (TV Wallau)

4er-Tisch Herren B-Doppel (11): 1. Michael Müller/Dominic Stendebach (TTC Wirges)

4er-Tisch Herren C-Einzel (32): Szymon Grieger (TTV Alexandria Höhn), 2. Eric Milkereit (SC Lehr), 3. Janek Sprengart (TTC Maischeid) und Marc Lorenz (TuS Kriftel)

4er-Tisch Herren C-Doppel (16): 1. Eric Milkereit/Sebastian Schmidt (SC Lehr/TTV Ebsdorfergrund)