5. Herren – Bezirksklasse

  1. Norbert Wrabetz
  2. Gerald Nitschke
  3. Jürgen Weidner
  4. Philipp Plöhn
  5. Martin Gossel
  6. Stefan Krupp
  7. Herbert Kittel
  8. Martin Oehl
  9. Stephan Schröder
  10. Alan Hadzikaric (Jugendersatzspieler)
  11. Marc Lorenz (Jugendersatzspieler)
  12. Mario Staab (Mannschaftsführer)
  13. Benjamin Sander (Jugendersatzspieler)

Spielberichte

  • Krifteler Gewinner und Verlierer des Saisonabbruchs

    Nachdem die Saison 2019/2020 am 12. März bis zu den Osterferien ausgesetzt wurde, wurde sie am 01. April mit sofortiger Wirkung beendet. Wir wollen im Saisonrückblick einen genaueren Blick auf die Krifteler Herrenmannschaften werfen und schauen, ob sie Gewinner oder Verlierer der Regelung sind.

  • Nichts zu holen für 5. Mannschaft in Oberstedten

    Die 5. Mannschaft reiste mit einer spielstarken Aufstellung nach Oberstedten und rechnete sich einige Chancen auf Punkte für den Kampf um den Klassenerhalt aus.

  • 5. Mannschaft vergibt Riesenchance in Hochheim

    Beim einzigen Sonntagsspiel der Saison trat die 5. Mannschaft mit der Stammbesetzung gegen Hochheim an, die auf zwei Ersatzspieler zurückgreifen mussten.

  • 5. Mannschaft verschafft sich Luft im Abstiegskampf

    Für die 5. Mannschaft stand ein weiteres richtungsweisendes Spiel im Tabellenkeller der Bezirksklasse an. Nach dem Unentschieden gegen den Tabellenvorletzten Oberursel, sollte gegen den Tabellenletzten Niederhöchstadt ein Sieg her.

  • 5. Mannschaft kassiert klare Niederlage in Kelkheim

    An diesem Spieltag war die 5. Mannschaft zu Gast bei der SG Kelkheim, die als Tabellenzweiter der Bezirksklasse die Favoritenrolle in der Partie innehatte.

  • Doppelschwäche der 5. Mannschaft wird von Oberursel bestraft

    Im Abstiegskampf stand für die 5. Herrenmannschaft die wichtige Partie gegen Oberursel an, die sich mit drei Punkten Rückstand zu Kriftel auf dem ersten Abstiegsplatz befinden.

  • 5. Herren kämpft um Klassenerhalt

    Die 5. Mannschaft steckt tief im Abstiegskampf der Bezirksklasse, die dort sechs von zwölf Mannschaft betrifft. Mit dem achten Platz hat die Mannschaft die zweitbeste Ausgangssituation für die Rückrunde.

  • 5. Herren zeigt Nerven beim Tabellenführer

    Im Duell mit dem Tabellenführer aus Hornau nahm die 5. Mannschaft definitiv die Außenseiterrolle wahr. Hornau gewann aber nicht jedes Spiel souverän, so dass unsere Spieler ihre Chance witterten.

  • Wichtiger Sieg für 5. Herren im Abstiegskampf

    Die 5. Mannschaft empfing in ihrem letzten Heimspiel der Vorrunde die punktgleichen Stierstädter. Die Krifteler taten sich in den Doppeln zunächst schwer.

  • 5. Herren verliert äußert knapp in Seulberg

    Die 5. Mannschaft trat in Seulberg mit der bisher stärksten Aufstellung an, da Norbert Wrabetz und Gerald Nitschke aus der 3. Mannschaft aushalfen.

  • 5. Herren schlägt Hausen im Abstiegskampf

    Die 5. Mannschaft reiste an diesem Spieltag nach Hausen, einem Stadtteil von Neu-Anspach. Dort stand ein echtes Abstiegsduell an, denn beide Mannschaften hatten nach sieben Spieltagen nur drei Punkte zu verbuchen.

  • 5. Herren kann Chancen gegen Sulzbach nicht nutzen

    Auch beim dritten Heimspiel in Folge ging die 5. Mannschaft als Außenseiter an den Tisch. Gegen Sulzbach machte sich das Team in Abwesenheit von Mannschaftsführer Mario Staab aber berechtigte Hoffnungen auf Punkte, denn die Gäste reisten mit zwei Ersatzspielern an.

  • Kein Glück für 5. Herren gegen Oberstedten

    Die 5. Mannschaft empfing Oberstedten zum zweiten Heimspiel in Folge. Die Krifteler gingen zwar nicht als Favorit in die Begegnung, zeigten aber in den Doppeln, dass sie mithalten können.

  • Nichts zu holen für 5. Herren gegen Hochheim

    Die 5. Mannschaft ging in die Begegnung mit Hochheim zwar als Außenseiter, hatte sich aber trotzdem vorgenommen ihre Chancen zu ergreifen, wenn sie sich denn auftaten.

  • Ausgeglichenes Spiel der 5. Herren gegen Niederhöchstadt

    Die 5. Mannschaft war an diesem Spieltag in Niederhöchstadt zu Gast. Beide Mannschaften sind im unteren Tabellenmittelfeld anzusiedeln und von daher war eine ausgeglichene Begegnung zu erwarten.

  • Alan und Benni halten die 5. Herren gegen Kelkheim im Spiel

    Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Kelkheim musste die 5. Mannschaft auf einige Stammkräfte verzichten, die durch die Jugendspieler Alan Hadzikaric und Benjamin Sander ersetzt wurden.

  • Saisonvorschau 2019/2020

    Ab dieser Woche beginnt wieder der Spielbetrieb und 7 Krifteler Mannschaften versuchen ihr Glück. Was sich bei den einzelnen Mannschaft so getan hat und welche Ziele sie haben, erfahrt ihr im Folgenden.

Unsere Sponsoren